Wann? 28.11.2022, 14:00 - 18:00 Uhr

Die gleichberechtigte Teilhabe behinderter Menschen in allen gesellschaftlichen Bereichen ist noch lange nicht zur Realität geworden, weder hier und noch weniger in den Ländern des Globalen Südens. Sie gehören zu den Bevölkerungsgruppen, die am häufigsten von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen sind. Wie kann die Teilhabe behinderter Menschen in der Entwicklungszusammenarbeit in Nord und Süd sichergestellt werden? Darüber wollen wir uns in dieser Veranstaltung austauschen.

Anmeldung: anmeldung@ben-bremen.de (bis 23.11)

Kategorien