Folgende Ausstellungen können im biz ausgeliehen werden:

Bremen-Stadt der Menschenrechte (Reboard Stelen)

11 engagierte Bremer*innen berichten darüber, wie sie sich für Menschenrechte einsetzen. Porträts, Informationen rund um die 30 Artikel und Projektbeispiele aus Bremen regen zum Nachdenken an, was jede*r einzelne zu den Menschenrechten beitragen kann, um sie mit Leben zu füllen und zu stärken! Als Voll- und Teilausstellung ausleihbar. Infos und Ausleihbedingungen hier

Fair denken & kreativ handeln – Konsum mit Köpfchen (Reboard-Türme)

Die komplette Ausstellung umfasst 11 Türme zu den Themen „Nachaltiger Konsum und Fairer Handel“. Produktbeispiele, Produzent*innen, Gütesiegel und auch Handlungsmöglichkeiten eines nachhaltigeren Konsums werden präsentiert. Als Voll- und Teilausstellung, sowie Einzeltürme ausleihbar. Infos und Ausleihbedinungen hier

Fair und weg? Tourismus nachhaltig gestalten, mit Beispielen aus Südafrika (Stoffbanner)

Die Ausstellung bringt Verbraucher*innen, Tourismusanbieter*innen, Reisenden und Interessierten das Thema Nachhaltiger Tourismus näher und sensibilisiert für sanftes, faires und zukunftsverträgliches Reisen. Sie verdeutlicht ausgewählte Kriterien nachhaltigen Reisens anhand von Good-Practice-Beispielen aus Südafrika. Vollausstellung: 10 Stoffbannern im Format 85x200cm. Infos und Ausleihbedinungen hier.

Una semana conmigo – Lebensalltag von Menschen in Nicaragua (Fotos)

Acht Menschen erzählen von ihrem Lebensalltag. Rahmen: eine Einwegkamera und eine Woche Zeit. Entstanden sind persönliche Geschichten, intensive Eindrücke und authentische Momentaufnahmen.
Die Ausstellung ist ausleihbar, z. B. für Kultur- und Bildungseinrichtungen. Vollausstellung: 40 laminierte Bilder (Format 20×30 cm und 30×45 cm).
Nähere Infos und Ausleihbedingungen hier.